Lehr- und Lernseminar

OHNE WORTE

Warum fühle ich die Liebe, die mir jemand entgegen bringt?

Weil auch ich lieben kann.

Wieso kann ich den Schmerz einer anwesenden Person spüren?

Weil auch ich schon Schmerzen hatte.

Wie kann ich Schönheit genießen?

Weil etwas von ihr in mir ist und in ihrer Anwesenheit mitschwingt.

Corinna Grund

 

Sich gefühlt fühlen - nonverbales Verstehen und Kontakt

Sichere Kommunikation in Therapie und Beratung

Zertifiziertes Lehr- und Lernseminar

 

Welche Verbindung haben wir mit anderen, wenn wir uns verstanden fühlen? Und wie lassen sich Erfahrungen von Verbundenheit, Zugewandtheit, Sicherheit gebender Kommunikation und positiver Resonanz in Therapie- und Beratungssituationen herstellen, in der Einzelarbeit und in Gruppen?
 
Aufmerksamkeit ist ein hilfreicher Zustand, eine Haltung und ein kreatives Übungsfeld. Wahrnehmung lässt sich kultivieren, ebenso die doppelte Wahrnehmung auf der äußeren und inneren Bühne der Geschehnisse und des Bezogenseins.

 

Welche Sekundarfähigkeiten sollte ein Therapeut oder Berater entwickeln, abseits der erlernten Methoden? Wann im Prozess sollte er folgen und wann anleiten? Wann in Resonanz gehen und wann nicht? Wie stellt er Sicherheit her im therapeutischen Kontext? Wie gelassen kann er mit Ungewissheit und Nicht-Wissen umgehen zugunsten der Erfahrung des im-Moment-Seins und wann muss er auf seine Wissensstruktur zurückgreifen?
 
Wir werden in dieser Fortbildung Phänomene von Introjektion, Repräsentation, Identifikation, Dissoziation und Spiegelphänomenen beleuchten, um in der Praxis firm zu sein im Hinblick auf mögliche Interventionen im Rahmen der Gruppen- und Einzelarbeit.

 

 

Anerkennung

als Fortbildung/Supervision

 

Zielgruppe

Menschen, die professionell mit Menschen arbeiten,
im sozialen, psychotherapeutischen, pädagogischen oder Gesundheitsbereich Tätige,
Berater, Therapeuten,
für ernsthaft Interessierte nach Rücksprache.

 

Kosten

Teilnahme an Lehr- und Lernseminar 320,-/ 270,– Euro im Gesamtfortbildungsvertrag
Vertiefer 250,-/200,– Euro im Vertiefer-Abschnitt.
Eine eigene Aufstellung während des Seminars kostet 140,– Euro (zusätzlich) – bitte separat dazu anmelden.

 

Datum

19. – 21. Oktober
Freitag 14.00 bis Sonntag 19.00 Uhr

 

Ort

Bessunger Knabenschule Darmstadt

zur Anmeldung

 

Bildnachweis: © kulniz/shutterstock.com

Um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zum Datenschutz: Weiterlesen …